European Master and Certification Program
in Risk Engineering and Management


ISO 31000 Prinzipen und Management

Short description

Dieser Kurs vermittelt Ihnen Fachwissen über den Internationalen Risikomanagement Standard ISO 31000:2009. Neben der konkreten Anwendbarkeit des Standards in der Industrie und im Allgemeinen, werden Sie lernen, in welchem Verhältnis sich Risikomanagementsprinzipien, Rahmenbedingungen und Prozesse gegenüberstehen.

 

Nach Beendigung des Kurses verfügen Sie über folgende Kenntnisse:

  • Grundsätze des ISO 31000 Standard
  • ISO 31000 Rahmenbedingungen für das Management
  • Implementierung von ISO 31000
  • Verwandte Standards
  • Aktuelle Themen in ISO 31000
  • Weitere Entwicklungen (ISO 31004, Überarbeitungen)

 

Dieser Kurs richtet sich an:

  • Verantwortliche für die Errichtung neuer Strukturen im Bereich des Risikomanagements
  • Experten für Risikomanagement innerhalb einer Organisation, eines Teilbereichs oder eines Projekts
  • Verantwortliche für die Evaluation von Risikomanagement
  • Entwickler von Richtlinien für Standards und Prozesse welche festlegen, wie das Risikomanagement in einem spezifischen Kontext angewendet wird
  • Ingenieure, Manager und Qualitäts-/Rechtsprüfer, die ihr Wissen im Bereich der Risikomanagement – Standardisierung vertiefen wollen
  • Interessierte ohne Vorerfahrung, die ihr Wissen erweitern wollen, um neue Verantwortung zu übernehmen
  • Studierende des Steinbeis Master in Risk Engineering and Management und ähnlicher Studiengänge

 


For more information about the European Master and Certification Program in Risk Engineering and Management in general, go the Homepage.
For more information about the European Master Program in Risk Engineering and Management in general, go the Master Study page.
To see more courses in the curriculum, go to The curriculum page, or by date and topic go to the Calendar of Courses page.
Contact: via email sti889@risk-technologies.com or phone +49 711 1839 781 or +49 711 1839 647
(Course profile ID: , generated on August 21, 2019)